• Fair!Cooking

  • Berufsorientierungswoche

  • Stadt-AG Informatik

  • Pokal der Wirtschaft 2017

Impressum


Stiftung "Fachkräfte für Brandenburg"

c/o Industrie- und Handelskammer (IHK) Potsdam
Breite Straße 2 a-c
14467 Potsdam
Telefon: 0331-2786-335
Telefax: 0331-2786-511

E-Mail: stiftung@ihk-potsdam.de

Web: www.ihk-stiftung.de

Vertretungsberechtigter Vorstand:

Peter Heydenbluth, Präsident der IHK Potsdam

Prof. Dr. Dr. Mario Tobias, Hauptgeschäftsführer der IHK Potsdam

14467 Potsdam


Programmierung und Betrieb der Website

VCAT Consulting GmbH

August-Bebel-Straße 26-53 |14482 Potsdam

E-MAIL: info@spam.vcat.de

TEL.: 0331 721 33 90


Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Stiftung "Fachkräfte für Brandenburg"

c/o IHK Potsdam

Breite Straße 2 a-c

14467 Potsdam


Die Stiftung ist als rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts bei der Brandenburgischen Stiftungsaufsicht, dem Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg, anerkannt.

Henning-von-Tresckow-Straße 9-13, 14467 Potsdam, Tel: 0331 8662060


Haftungshinweise: Die Stiftung "Fachkräfte für Brandenburg" ist bemüht, auf ihrer Website stets richtige und aktuelle Informationen bereitzustellen und ändert oder ergänzt diese bei Bedarf laufend und ohne vorherige Ankündigung. Dennoch kann die Stiftung "Fachkräfte für Brandenburg" für Korrektheit, Aktualität und Vollständigkeit keine Haftung übernehmen. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt die Stiftung "Fachkräfte für Brandenburg" ebenfalls keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


Urheberrecht: Die Website der Stiftung "Fachkräfte für Brandenburg" einschließlich aller ihrer Teile wie Texte und Bilder ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwendung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung unzulässig. Eine entgeltliche Weitergabe der Inhalte der Website an Dritte ist nicht gestattet.


Hinweise zur Begriffsverwendung:
Es kann passieren, dass auf der Website der Stiftung "Fachkräfte für Brandenburg" an einigen Stellen nur die weibliche oder nur die männliche Form von Personen verwendet wird. Gemeint sind i.d.R. ausdrücklich beide Geschlechter.